Volker Marschall

 

Volker Marschall

geboren 1960  in Düsseldorf

 

intern. freischaffender Fotograf seit 1987 mit Studio in Düsseldorf, zahlreiche intern. Kampagnen für  Marken wie Lacoste, Rosenthal, Audi, Deutsche Bank, Aoste, etc. und Editorials wie Vogue, Feinschmecker, Marie Claire, Elle, Stern, etc.

 

Zahlreiche Preise und Auszeichnungen vom Art Directors Club Deutschland und Art Directors Club New York

 

Grand Prix de la Communication (Ehrenpreis und höchste französische Auszeichnung für Werbung und Fotografie), zahlreiche Ausstellung und in vielen Sammlungen vertreten.

 

Die Installation „Schwerelos“ wurde anlässlich der Documenta X in Kassel  und zur Kulturhauptstadt Ruhrgebiet in Essen ausgestellt.

 

Kurator und Galerist zahlreicher großer Einzel-und Gruppenausstellungen wie z.B. Abschiedsausstellung Freibad Rheinstadion Düsseldorf  („Er konnte weder schwimmen noch lesen“), Wanderausstellung „Kraftfelder“ in Düsseldorf, Krefeld und Gütersloh.

 

Gründer der Galerie noir blanche.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Volker Marschall